Edelstahl im Trend

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
Edelstahl liegt schon seit einigen Jahren als Werkstoff klar im Trend. Er kommt in vielen Bereichen zum Einsatz, sei es bei Küchenmöbeln, Sitzmöbeln, als Material für Treppengeländer oder auch als Arbeitsoberfläche. Grundsätzlich bezeichnet Edelstahl eine Gruppe von rund 160 verschiedenen Stahlarten, die rostbeständig sind und sich aus mehreren Bestandteilen zusammensetzen. Der Begriff kommt daher, dass Edelstahl über eine spezielle Veredelung besitzt: Eine sehr dünne Schicht aus Chromoxyd sorgt für die enorme Robustheit des Materials und dafür, dass Rost normalerweise keine Chance hat. Nicht nur ist gebürsteter oder auch geschliffener Edelstahl eine moderne und hochwertige Augenweide, auch die Funktionalität und Langlebigkeit wird in vielen Bereichen geschätzt.